Erkältung bei Senioren

Seniorin mit Husten und Schnupfen fasst sich an ihren Hals.
Vor allem im Herbst und Winter sowie in der Übergangszeit hat die Erkältung Hochkonjunktur. Temperaturschwankungen zwischen nasskaltem Wetter und warmer Heizungsluft sind eine besonders große Herausforderung für das Immunsystem von Senioren.

Während die Körperabwehr in jungen Jahren noch sehr gut mit Krankheitserregern fertig werden kann, lässt die Leistungsfähigkeit des Immunsystems mit zunehmendem Alter nach. Der Körper älterer Menschen ist weniger vor gefährlichen Eindringlingen wie Keimen und Erkältungsviren geschützt.

Wirksame Hausmittel zur Linderung der Erkältungsbeschwerden von Senioren

Bei ersten Anzeichen einer Erkältung bei Senioren ist es ratsam, dem Körper ausreichend Wärme und Bettruhe zu gönnen. Das Immunsystem kann im Schlaf besonders gut gegen Krankheitserreger ankämpfen und den Heilungsprozess der Erkältung beschleunigen. Bei einer Verschleimung der Bronchen ist auf eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr zu achten. Aber auch die altbekannte Hühnersuppe kann dabei helfen, Erkältungsbeschwerden von Senioren zu lindern.

Nicht auf die leichte Schulter nehmen!

Nach etwa sieben Tagen sollte eine Erkältung bei Senioren abgeklungen sein. Langwierigere Erkältungen älterer Menschen können zu Folgeerkrankungen wie Bronchitis oder Lungenentzündungen führen. Aus diesem Grund sollten Senioren bei länger anhaltenden Erkältungsbeschwerden wie Atemnot, starkem Husten oder Fieber auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Keine Chance für Erkältungen

Umso wichtiger ist es für Senioren ihr Immunsystem zu stärken. Um Infekte von vornherein abzuwehren, ist eine gesunde und vitaminreiche Ernährung das A und O. Ältere Menschen sollten verstärkt auf eine erhöhte Zinkaufnahme achten um Erkältungen wirksam vorzubeugen. Zudem sind viel Bewegung an der frischen Luft, warme Kleidung, Wechselduschen und Saunabäder förderlich um gut durch die Wintermonate zu kommen.

Vorsicht Ansteckungsgefahr!

Nicht zuletzt ist es empfehlenswert sich von anderen erkälteten Personen fernzuhalten und in der Erkältungssaison besonders auf häufiges Händewaschen zu achten.